Überraschende Ähnlichkeiten.

 

Genau so wie die Schubkarre, die derzeit bei den Renovierungsarbeiten auf dem Friedhof rund um das Grabmal des großen Sufiheiligen Yahya Efendi oberhalb von Beşiktaş im Einsatz ist, sahen die Schubkarren meines Vaters und der meisten Schubkarrenbesitzer in dem während meiner Kindheit zu 98% katholischen Dorf Hönnepel auch aus, einschließlich der Zementauswaschung. Übrigens auch die unseres auf dem Sterbebett zum Atheismus konvertierten Nachbarn Gerd Derks. Sollte ich mich darüber wundern?

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0