Goldenes Licht

Das also ist der heutige Blick vom Balkon meiner Wohnung in der Stadt Berlin, wo ich nunmehr meinen Re-Integrationsprozess begonnen habe oder beginnen muss. All das wird mit einer gewissen Mühe verbunden sein, da ich mich als Fremder am Ende doch sehr zu Hause gefühlt habe, während es zu Hause schon früher oft umgekehrt war. Interessant wäre herauszufinden, was geschehen würde, wenn ich in der Fremde bliebe, bis ich dort ganz heimisch geworden wäre. Doch womöglich würde ich es erst bemerken, wenn ich mich wieder fremd fühlte, und dann wäre es für Erkenntnisgewinne zu spät.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Claudia Hanssen (Freitag, 05 Februar 2016 11:17)

    Ich bin gerade erst dazu gekommen, hier ein paar Dinge nachzulesen, aber manche Gedanken sind im Februar so schön, wie im November